Brechreiz

Wenn man sich dieser Tage das Gefühl des Brechreizes geben möchte, braucht man sich nur die Nachrichten über Krim, Russland und den USA anzuschauen. Das reicht völlig! Selbst Kinder heulen nicht so verlogen herum, wie wir es gerade tun. Dabei grenzt es eigentlich an ein Wunder, dass wir es noch immer nicht geschafft haben, dass uns der böse Putin den Gashahn zudreht. Aber vielleicht schaffen wir es ja noch?!

Ich habe mir heute mal einen bösen Wolf ins Haus geholt und ihn vor das TV-Gerät gesetzt, in dem gerade die neuesten News über das Treiben des bösen Putin liefen:


(Quelle: Waldemar Kazak)

Er hat auf einen Schlag fast sein gesamtes Gewicht eingebüßt!

Advertisements

5 Gedanken zu “Brechreiz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s